Albtäler Radweg

Höhle des Löwenmenschen

In der ehemaligen Mönchsklause des Weilers Lindenau erhalten Besucher in einem Schauraum einen ersten Eindruck über die Höhlen des Lonetals und die weltbekannten Funde, insbesondere den „Löwenmensch“.

Vogelherdhöhle

Archäopark Vogelherd

Erleben Sie nichts weniger als die Anfänge der Kunst
100 000 Jahre lang war sie einer der gesuchten Plätze der Steinzeit - die Vogelherdhöhle. Gegenwärtig ist sie nicht weniger prominent: als zentrale Attraktion im Archäopark am Vogelherd. Dieser Ort zählt weltweit zu den bedeutendsten Fundstellen der Steinzeitkultur und eröffnet einen tiefen Blick in unsere Urgeschichte. Hier taucht der Besucher selbst aktiv in die Steinzeit ein und bekommt auf faszinierende Weise einen umfassenden Eindruck von der Epoche unserer Vorfahren.

Alte Mühle

Alte Mühle

Ausflug ins Mittelalter
In der Alten Mühle von 1344 im Giengener Stadtteil Burgberg erwartet große und kleine Besucher eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit. In den Räumen des zur Schaumühle mit Museum umgestalteten Kulturdenkmals kann man viel über vergangene Zeiten, Handwerkstradition und das Leben und Arbeiten vor über 100 Jahren lernen.

Außenanlage

HöhlenErlebnisWelt

Charlottenhöhle
Wandeln Sie auf den Spuren von Höhlenbären und Fledermäusen! Mit 587 Metern ist die Charlottenhöhle eine der längsten Schauhöhlen Süddeutschlands und zeigt ein wahres Tropfsteinparadies. Ab sofort taucht eine innovative LED-Beleuchtung die Höhle in ein ganz neues Licht. Sie erscheint noch ursprünglicher als bisher und bei einer Führung wird die Urzeit, in der noch Bären in der Höhle lebten, zum Greifen nah.

Stadtmuseum Giengen

Stadtmuseum Giengen

Das Stadtmuseum der Großen Kreisstadt Giengen an der Brenz im ehemaligen Rathaus von Hürben bietet einen umfassenden Überblick zur Geschichte und Entwicklung der Region und ist eine Zentralstelle für Schätze aus der Vergangenheit.

Steiff Museum

Steiff Museum

Eine Erlebniswelt für die ganze Familie
Das schwäbische Städtchen Giengen an der Brenz ist als Heimat und Geburtsstätte des Teddybären bekannt. Freunde der Kuscheltiere mit dem "Knopf im Ohr" können ihre Lieblinge dort auf ganz besondere Weise erleben: Zum 125-jährigen Firmenjubiläum der Margarete Steiff GmbH im Jahr 2005 eröffnete hier das Steiff Museum, eine Erlebniswelt für die ganze Familie.